Media Monday #388

Media Monday #388

3. Dezember 2018 0 Von Marcus

1. Jetzt, wo dann offiziell die Vorweihnachtszeit gestartet hat kann man endlich wieder Weihnachtslieder hören, ohne schief angeschaut zu werden.

2. Ich dieses Jahr wird es auch nichts mehr werden, dass ich wieder Regelmäßigkeit in mein Bloggerdasein und meine Kinobesuche bekomme.

3. Michael Bully Herbig hat mich ja doch wieder überrascht, schließlich hab ich ihm so ein ernstes und wichtiges Thema wie Ballon nicht zugetraut.

4. Gemessen daran, wie viele gute Serien im Free- floppen, stelle ich die Senderprogrammierungen grundsätzlich in Frage.

5. Per Anhalter durch die Galaxis ist schon allein dahingehend ein empfehlenswertes , dass es einfach nur Kult ist.

6. Von all den neuen und alten Serien weiß ich gar nicht mehr, was ich überhaupt schauen soll.

7. Zuletzt habe ich Grey’s Anatomy wieder von vorne angefangen und das war schön und enttäuschend zugleich, weil die letzten neueren Staffeln den alten in Sachen Dramatik und Mitgefühl nicht das Wasser reichen können. Die ersten Staffeln sind so richtig schön zum mitheulen.

Der Media Monday wird wöchentlich vom Medienjournal Blog ausgerichtet. Heute war es Ausgabe 388.