Media Monday #331

30. Oktober 2017 2 Von Marcus

Nach einer kleinen Pause gibt es nun wieder einen Media Monday von mir:

1. Am vergangenen Wochenende war wieder die in Essen und ich habe keine Ahnung von der Messe.

2. Um aber gleich beim Thema Spiele jedweder Art zu bleiben, fällt mir dabei ein, dass ich schon viel zu lange kein mehr gespielt habe.

3. Der Horroctober neigt sich mal wieder dem Ende und ich kann mit immer noch nichts anfangen.

4. Wovor es mich persönlich ja immer sehr gruselt ist der Blick in meinen leeren .

5. Halloween – oder in diesem Jahr der zusätzliche Feiertag – bleibt immer noch der Reformationstag und ist ein wichtiger Tag für alle Christen. hat nicht nur eine Abspaltung der evangelischen Kirchen verursacht, sondern die katholische auch wieder in die richtige Spur gebracht.

6. Die Lohnabrechnung ist ja noch immer eine der schaurigsten Lektüren, bei dem Unterschied von zu schüttelt es einen immer und es kommen Tränen.

7. Zuletzt habe ich mit meinem gekämpft und das war nervig, weil ein Plug-In nach einem Update dafür gesorgt hat, dass ich keine Beiträge schreiben konnte. Bis ich da mal herausgefunden hatte, welches….das dauerte.

Der Media Monday wird wöchentlich vom Medienjournal Blog ausgerichtet. Heute war es Ausgabe 331.