Designwechsel

Designwechsel

8. Dezember 2018 0 Von Marcus

Frischeres Theme, mehr Inhalt, weniger Nebeninfos

Ich war schon länger nicht mehr mit dem Theme des Blogs zufrieden, habe aber nicht so ganz gewusst, was ich dran ändern möchte. Etliche Themes, die ich probiert habe, waren mit den bestehenden Beiträgen nicht kompatibel. Und alle Beiträge umzuändern kommt nicht in Frage.

Bei der Einrichtung der Homepage für mein im neu gestartetes, eigenes Radio bin ich auf dieses Theme gestoßen. Beiträge, die auf der Startseite im Stile eines Magazins angezeigt werden und nach Kategorien geordnet sind, das hat mir sehr gut gefallen. Für mein Radio war das nichts, aber ich hatte sofort den Gemischtwaren. im Kopf.

So habe ich mich heute dran gemacht und den Designwechsel vollzogen. Für die Beiträge brauchte es Vorschaubilder, damit das Theme zur vollen Geltung kommt. Das habe ich jetzt zumindest für die Beiträge erledigt, die auf der Startseite stehen und für alle neuen, heute hinzugekommenen Beiträge.

Zugleich habe ich aus der bisherigen, linken Seitenleiste auf den Boden oder ins Nirwana verbannt. Die meistgelesenen Beiträge und die neuesten Beiträge sind geblieben, ebenso die neuesten und der Player zu meinem Radio.

Wie gefällt Euch das neue ? Was stört Euch? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.